Unterkünfte Bodensee

Museen am Bodensee

Die Region rund um den Bodensee ist für seine lange und ereignisreiche Geschichte bekannt. Daraus resultierend gibt es entlang des Bodensees eine große Anzahl an Museen welche die Geschichte des Bodensees und seiner Menschen präsentieren. Aber auch die Technik spielt im Bodenseeraum eine große Rolle. So finden man zum Beispiel im Zeppelin Museum in Friedrichhafen technisches Know How aus der Region. Weitere Museen beschäftigen sich mit der Kunst oder der Kultur rund um den Bodensee.

Zeppelin Museum Friedrichshafen

Eines der bekanntesten Museen am Bodensee ist das Zeppelin Museum in Friedrichshafen. Auf über 4.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche wird die weltgrößte Sammlung zur Geschichte und Technik der Luftschiffahrt ausgestellt.

Öffnungszeiten: täglich 10.00-18.00 Uhr
Anschrift: Seestrasse 22, D-88045 Friedrichshafen, Tel.: 07541/3801-33
Internet: www.zeppelin-museum.de

Stadtmuseum Lindau

Das Stadtmuseum in Lindau am Bodensee zeigt Kunsthandwerk und Volkskunde mit den Abteilungen Glas, Porzellan, Zinn und Keramik, Bauernmöbel, religiöse Volkskunst und eine umfangreiche Sammlung historischen Spielzeugs.

Öffnungszeiten: Anfang April-Ende Okt, Di.-So. 11.00-17.00, Sa. 14.00-17.00 Nov.-Mitte Jan.
Anschrift: Marktplatz 6, D-88131 Lindau am Bodensee, Tel.: 08282/944073
Internet: www.lindau.de

Archäologische Landesmuseum Konstanz

Das Archäologische Landesmuseum Baden-Württemberg (ALM) wurde am 14. März 1992 mit seiner mehr als 3000 m2 großen Ausstellungsfläche eröffnet. Auf drei Stockwerken machen archäologische Funde, Modelle und Rekonstruktionen die Vergangenheit wieder lebendig.

Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag: jeweils 10 - 18 Uhr
Anschrift: Benediktinerplatz 5, 78467 Konstanz, Tel.: 07531-9804-0
Internet: www.konstanz.alm-bw.de